Bitcoin: Ich steige aus

Share it with your friends Like

Thanks! Share it with your friends!

Close

Der Bitcoin-Preis hat in den letzten Wochen einen deutlichen Preis-Anstieg verzeichnen können. Ist der Anstieg berechtigt oder sind wir wieder in der Blase wie 2017?

►► ► Endlich erfolgreich traden: http://bit.ly/2PIUgLI
Jetzt 30% Frühbucher-Rabatt sichern. Nur bis 30.11. gültig!!!
Mein seit über 10 Jahren konstant, erfolgreiches Trading-System erlernen und selbst anwenden. Mit Geldrückgabe-Garantie und 0% Finanzierung.

►► ► Investieren aber richtig: https://bit.ly/2WtYHxI
Schauen Sie mir und meinem Team live dabei über die Schultern, wie wir konsequent, nachhaltig und exzellentem Timing ein großes Investitionsdepot aufbauen. Einführungspreis nur noch bis Black-Friday.

►► ► Täglich mit mir traden: http://bit.ly/2yVmABY
Mein Premium-Service für alle, die konstant und entspannt traden wollen. Wie handeln die Großen und warum? Charts, News, Internas und System-Trading. Alles, was der spekulative Anleger braucht.

Comments

Chris Redl says:

Irgendwie komisch, Paypal hat angekündigt und der Preis ist gestiegen, jetzt läuft Paypal in den USA und Sie steigen aus? Was hat sich fundamental geändert?

Burak Ülger says:

Nach 3 jahren weiss ich nun definitiv, dass deine vorangehensweise das einzig intelligente ist. lles andere ist zocken

rakia24 says:

Hey doc, eine Weihnachtsaktion oder eine Blackfriday aktion für die crypto kommandozentrale wäre echt cool! Ich würd einsteigen. Hab die letzte aktion von euch mit dem Plus paket leider verpasst.
Danke für die guten Videos!

nerdexproject says:

Bitte nächstes mal mit Deutsch Rap sonst kommts nicht wirklich seriös rüber.

Anna lim says:

I bought 12 bitcoins at a price of 7354. This has brought me huge profits! At what price did you buy Bitcoin? Maybe we should discuss whether to continue to hold or sell!

joha says:

Ich habe auch Gewinne mitgenommen bevor die Korrektur kommt und fühl mich gut dabei.

Silberner Goldbroiler says:

Gold (Edelmetalle allgemein) haben das Sein als "sicherer Anker" nicht Jahrzehnte bewiesen, vielmehr bereits Jahrtausende 😉
Übrigens schön zu sehen, daß es tatsächlich alle 20 Jahre jetzt wieder einen "Neuen Markt" gibt. Viele jammern jetzt noch über den Einstigen, daß werden die Jungvögel hier schon auch noch schmerzlich lernen.

rundfunk-frei. de says:

watt für eine bescheuerte Kappe..

harm weber says:

Dr. Hammet sie unterschätzen die Neuerungen dieser Welt.
Sie werden massiv verlieren.

K. Bobastro says:

Trailing Stops sind auch eine Ausstiegslösung

stefan s. says:

wenn man so wenig plan von bitcoin hat wie du, dann hast du auch nicht verdient bei dem nächsten noch kommenden bullenmarkt voll dabei zu sein. hast also alles richtig gemacht 😁

ktm ktm says:

Ich seh Kokain in der bitcoin 👃

K. Bobastro says:

Sollte ich mal einen Chirurgen brauchen der auf Nummer sicher geht, dann melde ich mich gerne bei Ihnen an.

Ch 1983 says:

Glückwunsch zu dem Gewinn. Ich finde auch dass der Verkauf ein ziemlich smarter move war.

consors says:

Hamed mach doch jetzt kein angst wo wir grade jetzt geld verdienen werden. Durch angst habe ich sowieso die letzten 6 wochen verpasst. Gestern bin ich grade bei ETH eingestiegen und du sagt jetzt gefahr voraus. Aber was ist den mit dem investoren die millionen investiert haben. Wollen sie den verkaufen auch . Ein Investor hat grdae für 350 Mio bitcoin gekauft, Meinst der verkauft nach 2 monaten wieder.

Philipp Ziller says:

bitte nimm die Kappe runter..

Marc Hauschild says:

Die Kunst ist es Verluste zu begrenzen und Bewegungen mitzunehmen….

Bit Coin says:

Spätestens beim ATH kommt die 35% Korrektur. Wiedereinstieg bei 14.000$ (Ausbruchszone Ascending triangle). Wenn man sich die Vergangenheit anschaut könnte dies im Januar – Februar sein.

jandefries says:

Darf man wirklich die Vergleiche zu 2017 ziehen? Ich kann die risikotechnischen Gesichtspunkte nachvollziehen, aber man hatte damals noch nicht den inflationären Druck der Zentralbanken und die Möglichkeit erstmals Krypto als Zahlungsmittel bei Paypal oder einem anderem Zahlungsdienstleister zu wählen.

Michael Kircher says:

Hey… Ich bin auch bei 10800 eingestiegen und habe gerade Gestern Abend teilgewinne gemacht.

Herr Frühling says:

Lass die Mütze weg

Bratković says:

Muss sagen bei Aktien bin ich viel nervöser und kleinlicher als bei kryptos

Sunny Camper says:

Nett von Ihnen den Bitcoinern eine Orientierung & Denkweise zu geben 👍🏻. Für mich ein Zock, …Buchwerte zählen nix …

Michael Klemm says:

Ich hab nur einen 😢 und gehe nicht raus weil mir dann die Steuer den Gewinn vermiest. Halte mindestens ein Jahr und schlafe auch gut damit

The Bitcoin Maximalist says:

P.S.: Der Bitcoin verhält sich auch weiterhin exakt nach dem Stock to Flow Modell… Und DAS bereits seit vielen Jahren. Warum sollte es jetzt also plötzlich nicht mehr zutreffen…

Ralf Schreiner says:

Hab auch einen Teilverkauf gemacht, bei einem Pullback auf ~14k steig ich wieder ein 🙂

moinworldwide says:

schönes video, warten wir ab, was kommt.

The Bitcoin Maximalist says:

Sehr geehrter Herr Dr. Esnaashari: Vielen Dank für Ihre exzellente, für mich absolut plausible Erklärung und Einschätzung der Lage. Ich sehe mir Ihre Videos immer wieder sehr gerne an, weil Sie für mich ein Gegengewicht zu so manchem schreierischem Krypto-FULLBULL-Youtuber sind. 😉 Meiner Meinung nach macht es halt auch einen Unterschied ob man ein Langzeithodler ist wie ich oder hauptsächlich im Tradingbereich tätig ist wie Sie. Mir ist es es eigentlich egal, ob wir jetzt ein Pullback in der Größenordnung von 30 oder 40% sehen werden, denn ich bin mir SEHR SICHER, dass wir nächstes Jahr um diese Zeit einen Bitcoinkurs sehen werden, der zumindest 3x so hoch sein wird wie jetzt! Auf dem Weg dorthin werde ich mit Cost-Average-Out auscashen. Sie fragen sich jetzt vielleicht wie ich auf so eine Bitcoin-Prognose komme… ??? 🙂 –> Kleiner Tipp an Sie: Sehen Sie sich als Gegengewicht zu Ihrer Position den HEUTIGEN LIVESTREAM VON DR. JULIAN HOSP an… !!!! 😉 Shortterm bin ich ganz auf Ihrer Seite / Longterm glaube ich, dass Dr. Julian Josp mit seiner Prognose bzw. Bitcoinpreisannahme recht behält. Auf jeden Fall vielen Dank für Ihren profunden, interessanten Content. Bitte machen Sie weiter so… Ich freue mich auf weitere Videos von Ihnen!
Ganz liebe Grüße aus Österreich – Der Bitcoin Maximalist

Gartenjunge Homegardening says:

Die Frage ist doch ob der große Hype schon da ist bzw ob er noch kommt. Momentan ist BTC bei weitem nicht so in aller Munde wie 2017 und es ist als Neueinsteiger wesentlich einfacher geworden schnell in diesen Markt reinzukommen.. Zunehmend wirkt sich auch die limitiertheit von BTC aus, die miningraten steigen nicht mehr so deutlich wenn der Preis hochgeht bzw die Menge an neuen Coins die auf den Markt drängt..Daher sehe ich hier noch reichlich Luft nach oben wenn BTC tatsächluch mit einem neuen Hoch wieder in den Fokus gelangt.. geht's erst richtig los. Jetzt einsteigen würde ich aber auch nicht nur wenn es Richtung 21k geht. Für mich persönlich macht verkaufen jetzt aber auch keinen Sinn wegen der Haltedauer bzw. Steuerrechtlich, dann lieber einen Rückschlag in kauf nehmen und dann die Position in Ruheweiter aufstocken. Natürlich sieht das Charttechnisch gerade alles andere als gesund aus😅

Write a comment

*

Breaking U.S. Market News, Forex and Cryptocurrency Steve Rich FX TVClose